zurück

TVS Münster bietet Veterinären neuen Service Registrierung bei TASSO aus der Praxisverwaltungssoftware

Alle relevanten Stammdaten des Tieres und des Tierhalters werden direkt aus der Tierarztdatenbank übernommen und online an TASSO geschickt. "Oft genug haben die Tierärzte im Praxisalltag einfach nicht die Zeit, unsere Anträge auszufüllen. Wird statt der Registrierung vor Ort der Antrag dem Tierhalter mitgegeben, gerät die für das Tier wichtige Registrierung leider oft in Vergessenheit.", weiß Philip McCreight, Leiter bei TASSO e.V., aus leidvoller Erfahrung. "Der größte Vorteil ist, dass das Tier mit der Online-Registrierung automatisch sofort bei uns registriert und somit für den Verlustfall auch sofort geschützt ist.", so McCreight weiter. Die Online-Registrierung wird bei den Tierärzten immer beliebter, spart sie doch viel Zeit. 45 Prozent aller Registrierungen bei TASSO erfolgen bereits online. Tierhaltern rät McCreight, den Tierarzt beim nächsten Besuch auf die vorsorgliche Registrierung anzusprechen, falls das Tier noch nicht bei TASSO eingetragen ist.    Tierärzte, die die Online-Registrierung aus der Praxisverwaltungssoftware heraus wünschen, können sich gerne unter info@tasso.net mit TASSO in Verbindung setzen.  
 

781,157 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!