zurück

Am 10.10. ist Welthundetag

Zeit für ein großes Dankeschön an unsere Vierbeiner

Ein Hund läuft vor seiner Familie. © TASSO e.V.

Sie gehen mit uns durch dick und dünn, sind dann an unserer Seite, wenn wir uns von allen verlassen fühlen und bringen uns immer wieder zum Lachen. Hunde haben nicht zu Unrecht den Ruf, die besten Freunde des Menschen zu sein.

Kommt ein Hund ins Haus, stellt er das Leben meist erst mal gründlich auf den Kopf. Denn zu einer guten Hundehaltung gehört es natürlich auch, dass das Tier nicht einfach nur so da ist. Man informiert sich gründlich, kümmert sich gut um den tierischen Mitbewohner und versucht, ihm das bestmögliche Leben zu bieten. Und diese Bemühungen danken uns die Hunde mit unzähligen schönen Momenten und ihrer lebenslangen Treue. Wir wollen den Welthundetag am 10. Oktober nutzen, um unsererseits den Hunden einmal danke zu sagen und mit anderen Hundehaltern zu teilen, wie sehr Hunde unser Leben bereichern. Die TASSO-Mitarbeiter haben den Anfang gemacht und zum Welthundetag DANKE gesagt.
 

Machen auch Sie mit
Schicken Sie uns über unser Formular ein Foto von Ihrem Hund und erzählen Sie im Feld "Bemerkungen", wofür Sie dankbar sind.

Augen auf beim Welpenkauf!
Mit unserer Kampagne "Wühltischwelpen - nein danke!" kämpfen wir gegen den illegalen Welpenhandel, der noch immer für großes Tierleid verantwortlich ist.

Rund um die Hundhaltung
Erfahren Sie allerlei Wissenswertes rund um die Hundehaltung in unserem Wissensportel.

774.239 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!