zurück

13 Tage ohne Wasser und Futter

Kater Moses hatte großes Glück

Rettung im letzten Moment: Kater Moses ist wieder zu Hause. Susane Bujotzek

Sulzbach (Ts.) / Offenbach, 12. November 2018 – Es war äußerst knapp und das glückliche Ende ist letztlich nur einem großen Zufall zu verdanken. Denn viel fehlte nicht mehr und der kräftige schwarz-weiße Kater Moses wäre verdurstet.

Als Moses an einem Wochenende Anfang Oktober verschwand, setzte seine Familie alles in Bewegung, um ihn wiederzufinden. „Wir haben ihn sofort bei TASSO als vermisst gemeldet, da wir wussten, dass etwas nicht stimmt“, sagte Susane Bujotzek. „Einige Leute haben vermutet, dass er weggegangen sein könnte, weil wir seit ein paar Monaten ein Baby haben. Aber er liebt unsere Kleine, er ist viel bei ihr und liegt gerne bei uns. Ich wusste, dass das nicht sein kann“, sagt die junge Mutter bestimmt.

Deswegen machten sich Susane Bujotzek und ihr Lebensgefährte auch unmittelbar auf die Suche nach ihrem geliebten Kater. Außerdem verteilten sie die Suchplakate, die sie von TASSO erhalten hatten und warfen Suchzettel in die Briefkästen der Umgebung. In der näheren Nachbarschaft klingelte Susane Bujotzek außerdem an den Türen und sprach selbst mit den Anwohnern. Schon früh war sie bei einem älteren Herrn, der zwei Häuser weiter wohnt, und erzählte ihm von Moses Verschwinden. Der Herr nahm das TASSO-Suchplakat entgegen und entschloss sich, im Obergeschoss seines Hauses Türen und Fenster zu schließen, damit der Kater nicht unbemerkt in das große Haus huscht. Denn der Nachbar bewohnt ausschließlich das untere Stockwerk und nutzt die oberen Räume nur, wenn Besuch kommt. Eigentlich eine gute Idee, doch leider war es in diesem Moment ausgerechnet die falsche. Denn Moses war bereits in einem der oberen Räume. Er versteckte sich jedoch, als der Hausbewohner seinen Rundgang machte. Nun konnte er nicht mehr hinaus. Ohne Futter, ohne Wasser, eingesperrt in einen Raum, in dem lediglich zwei Betten stehen.

Lebensrettender Überraschungsbesuch

13 Tage lang harrte Moses aus, bis ein glücklicher Zufall ihm das Leben retten sollte. Der Sohn des Hausbewohners kam unerwartet zu Besuch, weil er das gute Herbstwetter nutzen wollte, um seinem Vater im Garten zu helfen. „Das war Moses Rettung“, ist Susane Bujotzek überzeugt. „Eigentlich wäre der Sohn erst an Weihnachten gekommen. Das hätte Moses nicht überlebt“, fügt sie hinzu. Schon beim Öffnen der Tür des Gästezimmers bemerkten die beiden Männer, dass etwas nicht stimmte und plötzlich sahen sie eine Katze unter das Bett huschen. Sofort verschlossen sie die Tür wieder und suchten trotz später Stunde ihre Nachbarn auf. „Durch das TASSO-Suchplakat, das mein Nachbar sich an den Kühlschrank gehängt hatte, wusste er sofort, dass es Moses sein muss“, erzählt Susane Bujotzek glücklich. Und tatsächlich: Er war schwach, durstig und abgemagert, aber es war Moses, den seine Familie nun wieder in die Arme schließen konnte. „Wir waren sofort beim Tierarzt und haben ihn zunächst regelrecht aufpäppeln müssen. Er hat mehr als zwei Kilo abgenommen. Zum Glück war er vorher ein kräftiger Kater. Nun geht es ihm wieder gut. Er muss nur noch ein bisschen zulegen“, erzählt die überglückliche Katzenhalterin, deren kleine Familie nun wieder komplett ist.

Mittlerweile darf Moses auch wieder seinen geliebten Freigang genießen. Auch seinen Nachbarn besucht er nach wie vor. Allerdings bleibt er nun auf Distanz und beobachtet ihn im Garten. Das Haus hat er nicht wieder betreten. Auch der Nachbar ist erleichtert. „Er erzählte mir kürzlich, dass Moses ihn besucht und dass er ihn gar nicht so anschaut, als sei er ihm böse“, berichtet Susane Bujotzek lachend. Auch sie ist ihrem Nachbarn nicht böse. Schließlich wollte er alles richtig machen und hat Moses letztlich im letzten Moment gerettet.


Download: 
Rettung im letzten Moment: Kater Moses ist wieder zu Hause. Bildnachweis: Susane Bujotzek
13 Tage ohne Wasser und Futter hat Kater Moses ausgeharrt. Bildnachweis: Susane Bujotzek
TASSO-Suchplakat von Kater Moses.

781,157 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!