zurück

Kater Lorettos Motorraumausflug

Jürgen Herr Ermert-Dau erzählt seine TASSO-Erfolgsgeschichte

Kater Loretto © Jürgen Ermert-Dau

„Am 11. Juni 2016 ist unser Kater Loretto im Motorraum unseres Autos ca. 7 km mitgefahren, bevor er auf die Straße stürzte. Meine Frau hat ihn noch im Rückspiegel auf der Straße sitzen sehen, dann ist er weggelaufen und war seit diesem Tag spurlos verschwunden. Mithilfe der Suchplakate von TASSO, die wir noch zigfach kopiert hatten, und natürlich dank aufmerksamer Zeitungsboten, haben wir ihn am 28. Juni morgens um 5 Uhr nach 17 Tagen gefunden. Nächtelang Suchaktionen hatten endlich ein Ende gefunden. Meine Frau hat vor Glück nur noch weinen können. Wir sind sehr froh, ihn wieder bei uns zu haben. Vielen Dank an TASSO und alle anderen Helfer.“

775.748 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!