zurück

Kater Luggi – Ein Streuner ist wieder zu Hause

Hermann Engl erzählt seine TASSO-Erfolgsgeschichte

Kater Luggi © Hermann Engl

„Unser Kater Luggi ist ein Streuner, der auch alle paar Monate eine Nacht nicht nach Hause kommt, obwohl wir darauf achten, dass unsere Katzen spätabends nicht mehr raus dürfen. Anfang September 2016 ging er morgens seine Runde, aber nach fünf Wochen haben wir die Suche mit Plakaten aufgegeben. Gestern nahmen wir sie ab, um abzuschließen, und heute kam der Anruf von TASSO! Im 16 Kilometer entfernten Neufahrn wurde er gefunden. Ganz liebe Leute brachten ihn zum Tierarzt und dank dem Chip und der Registrierung bei TASSO ist er endlich wieder zu Hause, unser Bazi!“
 

774.257 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!