zurück

Kater Wichti - Rückkehr nach über einem Jahr

Lehrerin Simone Kopp berichtet über die langersehnte Wiedervereinigung mit ihrem Kater

Kater Wichti macht's sich gemütlich © Simone Kopp

„Unser Kater Wichti ist im Oktober 2015 leider nicht mehr nach Hause gekommen. Er war nie weit weg, weshalb uns gleich klar war, dass da etwas nicht stimmte. Wir waren krank vor Sorge, haben überall unsere Suchmeldungen verteilt und haben tagtäglich stundenlang gesucht und gesucht und gesucht. Ich habe mir die Augen ausgeweint, weil ich ihn so vermisst habe. Die Ungewissheit war wohl das Schlimmste. Monate vergingen und die Hoffnung wurde immer kleiner. Bis ein Jahr und drei Monate später eure Nachricht kam: "Ihr Kater wurde gefunden". Ich bin Lehrerin und habe die Nachricht im Unterricht erhalten. Das Gefühl war unbegreiflich! Mein Mann hat ihn dann sofort nach Hause geholt und zwei Stunden später war ich dann auch da. Auf das Wiedersehen haben wir so lange gehofft. Er sah reichlich mitgenommen aus … Wenn er doch nur erzählen könnte, was er erlebt hat. Zuhause war ihm aber alles bekannt, auch uns hat er nicht vergessen. Er hat sich, nachdem er reichlich gegessen hat, sofort ins Bett gelegt und da blieb er dann auch. Er versteht sich bestens mit seinem neuen Geschwisterchen und jetzt streifen die beiden immer zu zweit durch die Wohnung. Seit vier Wochen ist er jetzt wieder bei uns und sieht jeden Tag besser aus. Raus geht er gar nicht, ihm reicht der Blick aus dem Fenster. Wir können unser Glück immer noch nicht fassen. Endlich sind wir wieder komplett. Als Trost hatte ich mir immer wieder die TASSO-Erfolgsgeschichten durchgelesen und so sehr gehofft, dass auch ich einmal so eine Geschichte schreiben darf – und hier ist sie. Danke an die liebe Familie, die Wichti nicht seinem Schicksal überlassen, sondern gehandelt und ihn zum Tierarzt gebracht hat und natürlich Danke TASSO! Jetzt muss ich wieder weinen – dieses Mal aber aus Freude und unendlichem Glück.“

763.377 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!