zurück

Katze Hannis ungewollte Reise

Jennifer Wuttke erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Katze Hanni © Jennifer Wuttke

„Das ist Hanni. Hanni wurde von dem Verein TierEngel-Grenzenlos e.V. in Rumänien gerettet und durfte nach allen Gesundheitschecks und der Kastration zu einem Teammitglied zunächst in Pflege gehen, bis sich ein Adoptant für sie findet. Hanni hatte sich gut eingelebt, genoss die Zuwendung und durfte auch in den Garten, dort entfernte sie sich aber nie weiter als Rufnähe. Alles schien perfekt, auch eine Adoptantin wurde gefunden. Und dann der Schock – Hanni verschwand. Spurlos. Sie wurde gesucht, Flyer wurden verteilt, sämtliche Tierheime wurden angerufen, bei Tierärzten wurde nachgefragt – nichts. Hanni blieb einfach verschwunden. Man hatte sich schon auf das Schlimmste eingestellt. Dann kam nach drei Wochen ein Anruf aus den Niederlanden. Man fragte nach, ob Hanni mit ihren Menschen im Urlaub wäre, denn man habe dort eine Katze mit einem Chip, der auf den Namen des Teammitgliedes bei TASSO registriert sei und wundere sich, warum sie in den Niederlanden ist. Jennifer Wuttke, Teammitglied des TierEngel-Grenzenlos. e.V. fiel aus allen Wolken. Wie konnte das sein? Hanni hatte wohl die Reiselust gepackt. In der Nähe der Wohnung von Jennifer liegt ein Campingplatz und dort hat Hanni sich einen niederländischen Wohnwagen ausgesucht und ihn von innen inspiziert, nichtsahnend dass die Besitzer sich auf dem Heimweg befanden. So fuhr sie dann inkognito über die Grenze und die niederländische Familie staunte nicht schlecht als Hanni ihnen entgegenspaziert kam. Natürlich erkannten sie Hanni, sie hatten sie ja öfter in der Nähe gesehen und sind zu einem Tierarzt, um nach einem Chip zu forschen und so konnte ermittelt werden, wo Hanni herkam. Jennifer fiel ein Stein vom Herzen und sie machte sich zusammen mit der zukünftigen Adoptantin auf die 600 Kilometer lange Reise, um Hanni nach Hause zu holen. Hanni lebt nun bei ihrer Adoptantin. Die ungewollte Reise hat sie völlig unbeeindruckt gelassen und sie fühlt sich sehr wohl in ihrem Heim.“

773.783 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!