zurück

Vergiftete Hunde in Frankfurt:

Tierschutzorganisation TASSO setzt Belohnung aus

Leider werden immer wieder Hunde durch Giftköder getötet . © TASSO e.V.

Frankfurt/Sulzbach(Ts.), 20. September 2022 – Im Fall der vergifteten Hunde im Frankfurter Stadtteil Riedberg hat die Tierschutzorganisation TASSO e.V. eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro, für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters oder der Täter führen, ausgesetzt.

Zum Hintergrund:

Am Freitagmorgen, den 16. September 2022, wurden im Frankfurter Stadtteil Kalbach-Riedberg im Bereich des Bonifatiusparks zahlreiche Hunde beim Spazierengehen durch ausgelegte Giftköder vergiftet. Nach offiziellen Angaben der Polizei wurden bislang elf Hunde vergiftet. Sieben Hunde starben an den Folgen dieser Vergiftung. Einige Medien sowie einige Berichte in sozialen Netzwerken berichten sogar von 30 vergifteten und elf toten Hunden.

„Leider kommt es immer wieder vor, dass Hundehasser Giftköder auslegen. Wir sind jedoch entsetzt darüber, mit welchem hinterhältigen und perfiden Kalkül hier eine derart große Anzahl von Hunden innerhalb so kurzer Zeit vergiftet und zum Teil qualvoll getötet wurden“, sagt Mike Ruckelshaus, Fachbereichsleiter Tierschutz Inland bei TASSO. „Eine solche Tat stellt keineswegs ein Bagatelldelikt dar, sondern gilt nach § 17 Tierschutzgesetz als Straftat, die mit einer Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren geahndet werden kann.“

Sachdienliche Hinweise nimmt die Frankfurter Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0 69 / 75 55 31 10 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Darüber hinaus können sich mögliche Zeugen auch direkt an TASSO (Tel. 0 61 90 / 93 73 39) wenden. Auf Wunsch werden Hinweise vertraulich behandelt.

(Nachtrag 20.09.2022; 15:45 Uhr: Die Zahl der verstorbenen Hunde hat sich von vier auf sieben Hunde erhöht.)


Download: 

768.470 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Cookies

Liebe Tierfreunde,
um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, verwenden wir Cookies. Einige Cookies sind technisch notwendig (essentiell), damit unsere Webseite funktioniert. Zudem verwenden wir Cookies zu Marketing- und Statistik-Zwecken, um Ihnen ein noch besseres Webseiten-Erlebnis zu bieten. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und diese jederzeit unter „Cookie-Einstellungen“ einsehen und ändern. Erklärung zur Nutzung von Cookies auf unserer Webseite Datenschutzerklärung