Unsere TASSO-Erfolgsgeschichten

Es passiert jährlich zigtausend Mal und kann jeden Tierhalter treffen: Ein lautes Geräusch oder einfach ein kleiner Moment der Unachtsamkeit, und schon entläuft der geliebte Vierbeiner. Durch eine Registrierung steigt die Chance, den Ausreißer wieder in die Arme nehmen zu können, beträchtlich. Wir haben für Sie die schönsten Geschichten zum Mitfiebern zusammengefasst.

Haben auch Sie schon einmal verzweifelt nach Ihrem Tier gesucht und durften es am Ende wieder in die Arme schließen? Schreiben Sie uns, und erzählen Sie uns hier Ihre persönliche Geschichte. Hier finden Sie das entsprechende Formular.

Hier finden Sie unsere Erfolgsgeschichten aus den Jahren 2017, 2018 und 2019.

Katze Sheela - Auszeiten im Sommer

Carolin Pendler erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Hallo, ich bin einfach nur happy, dass es TASSO gibt. Schon zum zweiten Mal wurde dadurch unser Kätzchen wieder gefunden. Letztes Jahr war sie Wochen weg und diesmal fünf Wochen. mehr …

Kater Lino - Vom Ausreißer zur Hauskatze

Sonja Stadje erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Wir hatten Lino ganz normal in die Nacht entlassen, und am nächsten Morgen fehlte unser grundsolider Kater zum Frühstück. Zum Abendessen war er immer noch weg. Ich lief im Dunklen mit Leckerchen durchs Dorf und lernte einen Haufen freundlicher Katzen kennen, die mich völlig uneigennützig begleiteten, aber Lino war nicht dabei. mehr …

Hündin Leika - Gleich zweimal entlaufen

Viktoria Wolf erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Unser Hund ist in Oppenheim am Rhein abgehauen. Nachts haben wir sie selber gesucht und bei der Polizei gemeldet, dass unser Hund entlaufen ist. mehr …

Dank Kennzeichnung und Registrierung wieder Zuhause

Karin Jordan erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Ich bin Katzenzüchterin und lasse meine Zuchttiere und alle Kitten kennzeichnen. Danach melde ich sie sofort bei TASSO an. Den neuen Haltern meiner Schätzchen empfehle ich dann eine Ummeldung auf ihre Daten, da es schnell sehr wichtig sein kann. Die kleinen Racker sind sehr schnell, unternehmungslustig, neugierig. mehr …

Kater Nino - Versehentlich eingesperrt

Diana Rosin erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Mein Kater Nino ist ein kastrierter einjähriger Freigänger und ging immer nur Nachts raus. Er kam stets am nächsten Morgen pünktlich zurück. Am 19.08.2018 aber nicht! Es war sehr heiß an diesem Tag und Lino braucht alle paar Stunden sein Nassfutter, das ist für ihn ein Muss. mehr …

Kater Charly und der Schuppen

Yvonne Thiel erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Am Sonntag, den 19.08.2018, verschwand plötzlich unser Kater Charly. Obwohl er sonst immer nur kurz draußen spazieren geht und alle halbe Stunde zum Fressen nach Hause kommt, war er wie vom Erdboden verschluckt. mehr …

Katze Nala - Im selben Wohnhaus gefunden

Jasmin Rosenkranz erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Am Montag, den 20.08.2018, bekam ich um 21:44 Uhr einen Anruf von TASSO. Sie erklärte mir, dass eine Dame bei ihnen angerufen hat und eine Katze gefunden hätte, die zu meiner Beschreibung von Nala passt. Ich erhielt die Telefonnummer, die Adresse und den Namen der Dame. mehr …

Kater Costa - Am Sommerhaus entlaufen

Manuela Hönig-Burger erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Unser Kater Costa war durch eine Unachtsamkeit der Kinder beim Schließen der Gartentür aus dem Garten unseres Sommerhauses ausgebüchst. Da er sich in der Umgebung nicht gut auskennt, das Gebiet komplett von einem Wald umschlossen ist, Wölfe sich in der Nähe aufhalten, viele Jäger unterwegs sind und Costa schon 15 Jahren ist, war die Aufregung entsprechend groß. mehr …

Katze Flocke - Von einem Autokorso erschrocken

Gabriele G. erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Katze Flocke ist nach fast sechs Wochen wieder zu Hause. Am 2. Juli 2018 ist unsere Flocke verschwunden. Am gleichen Tag ist Belgien ins Viertelfinale der Fußball-WM aufgestiegen. Die Fans haben wegen der großen Freude mit viel Lärm einen Autokorso veranstaltet. mehr …

Katze Bijou - Wünsche gehen in Erfüllung

Heike Washofer erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Unsere Bijou ist schon 13 Jahre alt und begleitet mich nur bis zum Mülleimer im Hof. Ansonsten will sie gar nicht raus, obwohl sie dürfte und könnte. In der Nacht zum Freitag hat sie wohl ihren Traumprinzen verfolgt und dann nicht mehr nach Hause gefunden. mehr …

780.283 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!