Unsere TASSO-Erfolgsgeschichten

Es passiert jährlich zigtausend Mal und kann jeden Tierhalter treffen: Ein lautes Geräusch oder einfach ein kleiner Moment der Unachtsamkeit, und schon entläuft der geliebte Vierbeiner. Durch eine Registrierung steigt die Chance, den Ausreißer wieder in die Arme nehmen zu können, beträchtlich. Wir haben für Sie die schönsten Geschichten zum Mitfiebern zusammengefasst.

Haben auch Sie schon einmal verzweifelt nach Ihrem Tier gesucht und durften es am Ende wieder in die Arme schließen? Schreiben Sie uns, und erzählen Sie uns hier Ihre persönliche Geschichte. Hier finden Sie das entsprechende Formular.

Hier finden Sie unsere Erfolgsgeschichten aus den Jahren 2016 und 2017.

Hündin Gina: Wiedersehen dank TASSO-Registrierung

Peter Taubenberger erzählt seine TASSO-Erfolgsgeschichte

„Am 31. Mai 2017 gegen 20:45 Uhr riss Gina wegen einem Hasen samt der Leine während eines Abendgassigangs aus. Der Hund war nicht mehr zu halten. Nach langem Suchen gab ich gegen 00:30 Uhr bei TASSO online eine Suchmeldung auf..“ mehr …

Katzenmädchen Feli: TASSO-Erfolgsgeschichten gaben Hoffnung

Clara Kimberley Siegle erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Unser kleines Katzenmädchen war am 17. März 2017 wie vom Erdboden verschluckt. An sich war sie immer gerne im Garten, aber kam nachts wieder zu uns ins Bett, um zu kuscheln. Doch in dieser Nacht kam sie nicht wie jene vorige wieder zurück. Mir war sofort bewusst, dass etwas nicht stimmen kann.“ mehr …

Sechs Tage hoffen und bangen um Kater Frodo

Rebecca Schramm erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Wo ist Frodo? Ist ihm was passiert? Geht es ihm gut? Tagelang sind wir zu dritt in ganz Idstein rum und haben ihn gesucht. Kein Zeichen von ihm. Gestern Abend ein Anruf von TASSO: „Ihr Tier wurde gefunden.“ mehr …

Kater Felix – Nach Umzug entwischt

Melanie Folz erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Nachdem wir umgezogen waren, hat sich wohl einer von unseren beiden Katern verirrt, da er leider zu früh raus ist. Ich habe dann TASSO informiert, habe mir Plakate zukommen lassen und sämtliche Tierärzte im Umkreis von zehn Kilometern wurden ebenfalls von TASSO informiert. Ich hatte eigentlich schon damit abgeschlossen, dass ich Felix nicht mehr sehe und hoffte immer, dass es ihm gut geht und er wenigstens ein gutes Zuhause gefunden hat.“ mehr …

Mops Rüde Bobby - Beim Kurzurlaub erschnuppert

Happy End dank ehrenamtlichen Suchhund, TASSO und hilfsbereiten Hundehaltern

„Als Anne Böttner, die ehrenamtlich für TASSO tätig ist, mit Uschko, dem elfjährigen irischen Setter kam, erfuhr ich, dass sich bereits einige Hundehalter im Ort an der Suche beteiligt hatten und so Bereiche ausgeschlossen werden konnten. Uschko, ein erfahrener Suchhund, nahm Witterung auf und führte uns die Strecke, die Bobby 24 Stunden zuvor gelaufen war, genau bis zu dem Haus in dem Bobby die Nacht verbracht hatte.“ mehr …

Kater Rudis unfreiwillige Motorfahrt

Jessica Schrinner erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Am 14. März 2017 war unser Kater draußen bei seinem täglichen Spaziergang. Er saß gerade auf der Einfahrt als ein Mann auf dem Fahrrad mit seinem großen Hund an der Leine vorbeifuhr. Der Hund sah Rudi, riss sich los und rannte ihm hinterher. Rudi erschrak fürchterlich und rannte blitzschnell weg.“ mehr …

Chaosqueen Meli auf hündischen Abwegen

Marion Seidel erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Unsere Griechin Meli hat am 8. März gemeint, sie müsse einem Hasen hinterherrennen und war wie vom Erdboden verschluckt. Mein Mann wartete erst einige Zeit und fuhr dann mit dem Fahrrad sämtliche Wege ab. Leider ohne Erfolg. Nach etwa zwei Stunden bekamen wir eine SMS von TASSO, dass unsere Chaosqueen gefunden wurde. Sie wurde von einer aufmerksamen Gassigeherin mitgenommen. “ mehr …

Katze Susi und die Wahrsagung

Petra Burre erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Nach unserem Umzug nach Gaggenau im Dezember 2009 lief unsere Susi an Silvester morgens raus und kam nie wieder. Wir haben wochenlang gesucht, sie war weg. Irgendwann habe ich mich damit abgefunden, dass sie ein neues Zuhause hat oder dass sie gegebenenfalls auch nicht mehr lebt. “ mehr …

Katzer Knox – Vom Gartenausflug nicht zurückgekehrt

Sabine Zwickl erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Wir holten Knox und seine Freundin Kona Ende Januar 2017 aus dem Tierheim. Nach zwei Wochen wollten die beiden in unseren Garten und wir ließen sie hinaus. Dies ging auch zweimal gut. Beim dritten Mal muss sich Kater Knox vor etwas erschreckt haben und lief weg. Wir waren verzweifelt.“ mehr …

763.377 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!