Datenschutzerklärung

Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website, an unserem Angebot und am Thema Datenschutz. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Daher möchten wir Sie mit dieser Datenschutzerklärung informieren, welche Daten Ihres Besuches wir zu welchen Zwecken erheben, verarbeiten und verwenden.

(Stand: Juni 2016)
 

  • Erhebung und Protokollierung von Daten bei Zugriff auf unsere Website

    Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei wird automatisch erfasst und protokolliert. Wir werten diese technischen Daten lediglich zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

    Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz protokolliert: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufes, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp/Browserversion, verwendetes Betriebssystem, URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des anfragenden Rechners (IP-Adresse).

  • Umgang mit personenbezogenen Daten

    Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zur Identifikation einer Person führen können. Hierunter fallen zum Beispiel Angaben wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Grundsätzlich können Sie unsere Internetseite ohne Offenlegung Ihrer Identität aufrufen. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie gegebenenfalls weitere Angaben, damit wir die gewünschten Dienste erbringen können (zum Beispiel bei der Registrierung Ihres Tieres, Zusendung von Informationsmaterial, E-Mail-Anfragen, Lastschriftzahlungen, Bezug von Newsletter). Wo dies erforderlich ist, weisen wir Sie entsprechend darauf hin. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben bzw. diese Angaben freiwillig machen möchten. Sie haben jederzeit das Recht, eine uns bereits erteilte Einwilligung zur Datenerfassung oder Datennutzung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

  • Zweckgebundene Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

    Die Daten, die wir beim Haustierzentralregister von TASSO e.V. erfassen, werden mit Ihrem Einverständnis erhoben.

    Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir zu folgenden Zwecken: für die Rückvermittlung Ihres Tieres im Falle seines Verlustes oder seiner Auffindung, für die halbjährliche kostenlose Zusendung unseres Infoblattes „DER TIERNOTRUF“ und die Zusendung unseres TASSO-Newsletters – falls dieser abonniert wurde – sowie um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten, zur Kontaktaufnahme für die Klärung aller anfallenden organisatorischen Aufgaben und Fragen und für die technische Administration, Abrechnung und weitere Registrierungsführung. Sollten Sie unser kostenloses Infoblatt mit Berichten über aktuelle Tierschutzthemen und unsere Tierschutzarbeit (zweimal jährlich) oder unseren TASSO-Newsletter nicht mehr beziehen wollen, haben Sie jederzeit das Recht, die erteilte Einwilligung zu widerrufen. Dafür reicht eine E-Mail an datenschutz@tasso.net oder ein Klick auf die entsprechende Schaltfläche im zugesandten Newsletter („Newsletter abbestellen“).

    Wenn Sie uns Ihre Daten freiwillig mitteilen, weil Sie zum Beispiel bei einer Petition oder Verlosungsaktion mitmachen möchten oder sich als ehrenamtlicher Helfer oder als Suchhelfer anmelden möchten, erheben und verwenden wir diese Daten nur zu diesen Zwecken.

  • Weitergabe personenbezogener Daten

    Wir bei TASSO e.V. werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden wir nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns an dritte Personen nur dann weitergebeben/übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertrags- oder Serviceabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, oder Sie zuvor eingewilligt haben oder wir aufgrund gesetzlicher Vorschriften dazu berechtigt oder verpflichtet sind. Die Übermittlung der Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze.

    Ob Sie einer Datenweitergabe zum Zwecke der Rückvermittlung Ihres Tieres einwilligen oder widersprechen möchten, entscheiden Sie selbst anhand der Datenschutz-Optionen auf dem Registrierungsantrag. Sie haben jederzeit das Recht und die Möglichkeit, Ihre bereits erteilte Einwilligung zu widerrufen bzw. Ihre Datenschutz-Optionen zu ändern. Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte über die folgende E-Mail-Adresse datenschutz@tasso.net. Sollten Ihre, im Rahmen einer Petition oder Verlosungsaktion erhobenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Weiterabwicklung weitergegeben werden, geschieht dies nur mit Ihrer Einwilligung.

  • Auskunfts- und Berichtigungsrecht

    Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die Ihre Daten weitergegeben werden sowie über den Zweck der Datenverarbeitung. Die Auskunft wird schriftlich erteilt, soweit nicht wegen der besonderen Umstände eine andere Form der Erteilung angemessen ist. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt Ihnen die Datenschutzbeauftragte. Eine E-Mail an datenschutz@tasso.net genügt.

    Außerdem haben Sie das Recht, alle Ihre bei uns gespeicherten Daten zu überprüfen und gegebenenfalls zu berichtigen. Für die Mitteilung verschiedener Änderungen oder Wünsche verwenden Sie bitte unser Formular.

  • Sperrung, Löschung personenbezogener Daten

    Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn Ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Für eine vollständige Löschung Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an datenschutz@tasso.net

    Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, kann anstelle einer Löschung nur eine Sperrung Ihrer Daten erfolgen.

  • Newsletter

    Der TASSO-Newsletter informiert (circa einmal wöchentlich) über die aktuellen Entwicklungen im Tierschutz, über die Arbeit von TASSO e.V. sowie über unsere Projekte rund um das Thema Tier und Tierschutz.

    Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse. Vor Versand des TASSO-Newsletters müssen Sie uns im Rahmen des sogenannten Double-Opt-In-Verfahrens ausdrücklich bestätigen, dass wir für Sie den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Anschließend erhalten Sie von uns eine Bestätigungs- und Autorisierungs-E-Mail, mit der wir Sie bitten, den in dieser E-Mail enthaltenen Link anzuklicken und uns damit zu bestätigen, dass Sie unseren TASSO-Newsletter erhalten möchten.

    Sie können den Versand des TASSO-Newsletters jederzeit widerrufen. In jeder Newsletter-E-Mail finden Sie ganz unten einen Link für die Abbestellung des Newsletters („Newsletter abbestellen“). Oder sie schicken einfach eine E-Mail mit Ihrem Widerspruch an presse@tasso.net.

  • TIERNOTRUF per E-Mail

    Mit unserem Infoblatt DER TIERNOTRUF stellen wir Ihnen zweimal im Jahr unsere Aufgaben und aktuellen Themen vor. Wenn Sie unser Infoblatt DER TIERNOTRUF per E-Mail im PDF-Format empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse. Vor Versand des TASSO-Infoblattes müssen Sie uns im Rahmen des sogenannten Double-Opt-In-Verfahrens ausdrücklich bestätigen, dass wir für Sie den TIERNOTRUF per E-Mail-Dienst aktivieren sollen. Anschließend erhalten Sie von uns eine Bestätigungs- und Autorisierungs-E-Mail, in der wir Sie bitten, den darin erhaltenen Link anzuklicken und uns damit zu bestätigen, dass Sie unser TASSO-Infoblatt wirklich per E-Mail erhalten möchten.

    Sie können den Versand des TASSO-Infoblattes per E-Mail jederzeit widerrufen. In jeder TIERNOTRUF-E-Mail finden Sie ganz unten einen Link für die Abbestellung des Infoblattes („Online-TIERNOTRUF abbestellen“) oder sie schicken einfach eine E-Mail mit Ihrem Widerspruch an datenschutz@tasso.net.

  • Kontakt und die Vertraulichkeit von E-Mails

    Ihre E-Mail-Adresse unterliegt wie sämtliche andere personenbezogene Daten dem Datenschutz und wird von TASSO e.V. weder zweckentfremdet, noch ohne Ihr Einverständnis an Dritte weitergegeben.

    Die Speicherung von E-Mail-Adressen in der Datenbank von TASSO e.V. dient den nachfolgenden Zwecken:

    • um Ihnen eine E-Mail-Bestätigung der kostenlosen Registrierung oder organisatorische Meldungen bezüglich der Registrierung Ihres Tieres oder der Aktualisierung Ihrer Daten zukommen zu lassen;
    • um mit Ihnen im Rückvermittlungsfall Ihres Tieres Kontakt aufzunehmen;
    • um mit Ihnen für eine schnelle Erledigung Ihrer Anfragen korrespondieren zu können;
    • zur Bearbeitung Ihrer Anfragen oder Anliegen, die Sie uns per Kontaktformular oder E-Mail geschickt haben sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen;
    • zur Erledigung Ihrer Anfragen oder Anliegen, die im Zusammenhang mit Ihrer geleisteten oder zukünftigen Spendenzahlungen an TASSO e.V. stehen, wie zum Beispiel Bestätigungen Ihrer Spende, Bestätigungen Ihres SEPA-Lastschriftmandats, Änderungen Ihres bestehenden SEPA-Lastschriftmandats.

    Auf andere Zwecke weisen wir Sie explizit hin und werden hierfür Ihre Einwilligung erbitten. Sie können selbstverständlich jederzeit Ihre Einwilligungserklärung für die Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für die oben genannten Zwecke widerrufen. Eine E-Mail an datenschutz@tasso.net genügt.

    Bitte beachten Sie aber, dass die Vertraulichkeit von E-Mails oder anderen elektronischen Kommunikationsformen im Internet grundsätzlich nicht vollständig gewährleistet ist, sodass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

  • Datensicherheit

    Es ist unsere Absicht, die Qualität und Integrität Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. Hierfür setzt TASSO e.V. technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder geplante Manipulation, Zerstörung, Verlust oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

    Um einen Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen, verwenden wir eine verschlüsselte Übertragung der Daten. Das bedeutet, dass die von Ihnen eingegebenen Zeichen bei der Verschlüsselung in einen Code verwandelt werden, der dann sicher im Internet übertragen werden kann. Trotz diverser eingesetzter Schutzmechanismen können wir eine vollständige Datensicherheit nicht gewährleisten, daher empfehlen wir Ihnen bei vertraulichen Informationen uns eine schriftliche Mitteilung per Post zukommen zu lassen.

    Alle unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

  • Cookies

    Unsere Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies sind kleine Textdateien, die verwendet werden, um regelmäßige Besucher zu identifizieren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie verfallen nach einer vorgegebenen Zeit der Inaktivität. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Selbstverständlich können Sie sich unsere Websites auch ohne Cookies anschauen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

  • Google Analytics

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend als „Google“ bezeichnet). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)

    Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

    Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bezeihungsweise unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sogenanntes IP-Masking) zu gewährleisten.

    (Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de/)

    Das Tracking von Google Analytics hilft uns, TASSO optimal auf die Wünsche unserer Website-Besucher abzustimmen. Wir anonymisieren Ihre IP-Adresse für das Tracking, sodass Google über Ihren Besuch von TASSO keine Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen kann.

  • Verwendung von Facebook Social Plugins (Like-Button)

    Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, California 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo (weißes „f“ auf blauer Kachel), dem „Like-Button“ („Gefällt mir“ oder Daumen-Hoch-Symbol) oder dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ auf unserer Seite.

    Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

    Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

  • Verwendung von Twitter-Schaltflächen

    Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (nachfolgend als „Twitter“ bezeichnet). Sie sind an Begriffen wie „Twitter“ oder „Folge“ verbunden mit einem blauen Vogel erkennbar. Anhand der Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder eine Seite unserer Website bei Twitter zu teilen oder TASSO bei Twitter zu folgen.

    Wenn Sie eine Seite unserer Website aufrufen, die einen solchen Button oder Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt, und dabei werden auch Daten an Twitter übertragen, mindestens Ihre IP-Adresse. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten und auch keine Einflussmöglichkeit darauf haben.

    Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekanntgegeben. Wünschen Sie sich eine solche Zuordnung nicht, loggen Sie sich mit Ihrem Twitter-Account aus, bevor Sie unsere Website besuchen.

    Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

    Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

  • Verwendung von Youtube-Plugins

    Unsere Internetseiten enthalten sogenannte Einbettungen von Videos auf YouTube, ein Angebot von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

    Wenn Sie eine Seite unserer Website aufrufen, die mit einem YouTube-Plugin ausgestattet ist, wird eine Verbindung zwischen Ihrem Internetbrowser und den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche Seite unserer Website Sie besucht haben. Wenn Sie zusätzlich dazu noch mit Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt mit Ihrem Account zu verknüpfen. Wünschen Sie eine solche Zuordnung nicht, loggen Sie sich bitte aus Ihrem YouTube-Account aus, bevor Sie unsere Website besuchen.

    Weitere Informationen wie zum Beispiel über den Zweck und Umfang der Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz als YouTube-Kunde, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube: http://www.youtube.com/t/privacy

  • Links zu Webseiten anderer Anbieter

    Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich unsere Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unsere Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

  • Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

    Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Derzeitiger Stand ist Juni 2016.

  • Weitere Informationen

    Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an unsere Datenschutzbeauftragte: datenschutz@tasso.net

763.793 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!