zurück

Ein etwas anderes Halloween

Petra Mauser erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Kater Findus © Petra Mauser

Liebe Katzenfreunde!
Wir sind sehr froh, dass wir unseren Findus wieder haben! Unser Kater war seit 31.10.21 entlaufen. Er war an Halloween draußen und ist mit einer Familie mitgelaufen - quer durch unseren ganzen Ort (circa drei Kilometer).

Leider hat er dann alleine nicht zurückgefunden und die Familie - glücklicherweise selbst Katzenbesitzer - wussten nicht, wem die Katze gehört. Also ist er drei Tage bei ihnen geblieben (ohne Futter beziehungsweise nur ganz wenig; ein Pappkarton wurde für Findus draußen überdacht aufgestellt, wo er erstmal bleiben konnte).

Dank Tasso konnte die Familie mit uns Kontakt aufnehmen, da sie auf der Homepage gesehen haben, dass eine Katze - unsere - vermisst wird. Somit konnten wir drei Tage später unseren Findus wieder wohlbehalten in Empfang nehmen. Wir sind sehr glücklich und besonders auch unsere zwei Kinder, sieben und neun Jahre alt.

Danke an TASSO! Das Telefonat, in dem es um die Aufnahme der Vermisstenanzeige ging, war super und sehr verständnisvoll und mitfühlend. Für mich war es beruhigend und hat ein Stück Hoffnung vermittelt, dass wir unsere Katze wiederfinden. Danke an die freundliche Dame am Telefon! Super, dass es geklappt hat!

772.586 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Cookies

Liebe Tierfreunde,
um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, verwenden wir Cookies. Einige Cookies sind technisch notwendig (essentiell), damit unsere Webseite funktioniert. Zudem verwenden wir Cookies zu Marketing- und Statistik-Zwecken, um Ihnen ein noch besseres Webseiten-Erlebnis zu bieten. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und diese jederzeit unter „Cookie-Einstellungen“ einsehen und ändern. Erklärung zur Nutzung von Cookies auf unserer Webseite Datenschutzerklärung