Weidebrücke für Meerschweinchen

Zwei Meerschweinchen vor einer Weidebrücke © Maja Brandt

Eine Weidebrücke eignet sich ideal als Rückzugsort oder Brücke zum Beispiel für Meerschweinchen oder Kaninchen. Wir zeigen Euch, wie Ihr schnell und einfach eine Weidebrücke für Eure Lieblinge selber basteln könnt. 

Materialien

  • Etwa 20 gleich dicke und lange Weidehölzer
  • Holzbohrer
  • Stabiler Draht
  • Drahtschneider/-zange
  • Hammer
  • Unterlage zum Bohren, Markieren und zum Fixieren des Weideholzes

Bastelanleitung

  1. Weidehölzer auf eine Länge schneiden oder bereits passend geschnittene kaufen.
  2. In jedes einzelne Holz jeweils an beiden Enden ein Loch bohren. Und so mit allen verfahren. Als Unterlage könnt Ihr zum Beispiel ein Stück Holzbrett nutzen. Hämmert in das Holzbrett zwei Nägel rein, diese dienen beim Bohren als Fixierung, damit die Weidehölzer nicht wegrutschen. Zudem könnt Ihr darauf auch die Stelle der Löcher markieren, die Ihr in die Weidehölzer bohrt.
  3. Sind alle Löcher gebohrt, fädelt Ihr die Weidehölzer auf den Draht auf. Schiebt die Hölzer kompakt zusammen und kürzt die Enden des Drahtes. Wichtig ist, dass Ihr die Enden in das Holz einhämmert und den Draht sozusagen im Holz „versteckt“, damit sich die kleinen Tierchen nicht verletzen können.
  4. Je nachdem wie groß und lang Eure Weidebrücke werden soll, benötigt Ihr mehr Weidehölzer und stabileren Draht.
  5. Unsere Weidebrücke steht im Meerschweinchen-Gehege unserer Kollegin Laura und wird vor allem als Rückzugsort genutzt.

Download: Bastelanleitung für Weidebrücke

 

780,777 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Cookies

Liebe Tierfreunde,
um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, verwenden wir Cookies. Einige Cookies sind technisch notwendig (essentiell), damit unsere Webseite funktioniert. Zudem verwenden wir Cookies zu Marketing- und Statistik-Zwecken, um Ihnen ein noch besseres Webseiten-Erlebnis zu bieten. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und diese jederzeit unter „Cookie-Einstellungen“ einsehen und ändern. Erklärung zur Nutzung von Cookies auf unserer Webseite Datenschutzerklärung