zurück

Hündin Fenke - Durch spielende Kinder erschrocken

Arno Lohse erzählt seine TASSO-Erfolgsgeschichte

Hündin Femke © Arno Lohse

Hallo, meine kleine Femke ist mir heute Mittag bei einem Spaziergang im Stadtwald weggelaufen. Sie hatte sich durch spielende Kinder im Wald so erschrocken, dass sie auf mein Rufen nicht mehr gehört hat.

Nach vielen Versuchen, sie durch mein Rufen zu locken, bekam ich plötzlich einen Anruf von TASSO. Mein Hund wurde an einer sehr belebten Hauptstraße gefunden. Der Finder hat sie eingefangen und beim Tierarzt den Chip auslesen lassen. Danach wurde sofort TASSO informiert. Das alles hat weniger als anderthalb Stunden gedauert.

Vielen Dank an den Finder und dessen spontane und richtige Hilfe. Vielen Dank auch an TASSO e.V., den ich jedem Tierbesitzer ans Herz legen kann. Viele nette Grüße an das Team von TASSO.

781,157 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!