zurück

Hündin Jolie nutzte den Moment der Unachtsamkeit

Mirjam Schnabel erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Hündin Jolie © Mirjam Schnabel

Um 0:00 Uhr in der Silvesternacht flüchtete unsere Hündin Jolie panisch aus dem Haus. Ein Gast öffnete einen Moment die Terrassentür und schon war unsere Jolie unterwegs. Sie flüchtete in Richtung A61, was uns große Sorgen machte. Mit Hilfe von TASSO konnten wir schnell Kontakt zu den Menschen herstellen, die Jolie gesichtet hatten. Zudem haben wir wertvolle Verhaltenstipps bekommen.

Aber erst das Teilen der TASSO-Suchmeldung auf Facebook machte die Finder auf uns aufmerksam! Nach 15-stündiger Suche konnten wir Jolie endlich in die Arme schließen. Danke an alle, die fleißig geteilt haben!

781,157 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!