zurück

Kater Lenny war spurlos verschwunden

Patrick Lacarak erzählt seine TASSO-Erfolgsgeschichte

Kater Lenny © Patrick Lacarak

Hallo liebe Tierfreunde. Unser Kater ist in der Nacht von Freitag auf Samstag spurlos verschwunden. Auch die Suche in der Nachbarschaft blieb leider erfolglos. Nachdem wir aber am Dienstag die Plakate von TASSO im Ort verteilt hatten, stand am Mittwochmorgen plötzlich unser Lenny wieder vor der Tür. Zwar hungrig und ein bisschen abgemagert, aber ansonsten wie immer. Wahrscheinlich war er irgendwo eingesperrt. Er plappert seid er da ist ununterbrochen, als wollte er erzählen was passiert ist. Wir freuen uns und danken TASSO für die tolle Unterstützung und Hilfe.

781,351 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!