zurück

Katze Cocos schnelle Rückvermittlung

Markus Gonser erzählt seine TASSO-Erfolgsgeschichte

Katze Coco © Markus Gonser

Nachdem unsere Katze die ganze Nacht nicht nach Hause kam, haben wir bei TASSO angerufen und unser Tier vermisst gemeldet. Sofort ging die Suchanzeige online. Wir bekamen ein TASSO-Suchplakat und Tipps für die Suche nach unserer Katze.

Abends dann der erlösende Anruf, dass jemand nachts unsere miauende Katze, relativ weit weg von zu Hause, gefunden hat. Der Finder hat sie mit nach Hause genommen und am nächsten Tag die Suchmeldung bei TASSO gesehen. Ein kurzer Anruf von TASSO, dass unsere Katze wieder da ist und eine viertel Stunde später hatten wir die Streunerin wieder zurück. Unser fünfjähriger Sohn hat sich riesig gefreut, dass seine geliebte Katze wieder da war! Dem ehrlichen Finder ein riesiges Dankeschön!

781,351 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!