zurück

Katze Lissi - Eingesperrt im Keller

Elke Köck erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Katze Lissi © Elke Köck

Dank des Tasso-Suchplakates konnte Lissi sehr schnell zugeordnet werden. Sie war ein paar Häuser weiter in einem Keller und hatte sich unter einer Couch verkrochen. Sie traute sich nicht mehr heraus und die Tochter des Hauses, die das Haus während der Abwesenheit ihrer Eltern betreut, hat es nicht geschafft Lissi herauszuscheuchen. Sie wusste auch nicht, wem die Katze gehört.

Nachdem ich das Plakat aufgehängt hatte, meldete sich innerhalb von einer Stunde eine andere Nachbarin, die von der Katze im Keller wusste. Wir sind sehr glücklich, dass es unserer Lissi gut geht und hoffen, dass sie daraus auch etwas gelernt hat. Sie ist nämlich sehr neugierig und geht überall rein. Vielen Dank TASSO, dass es Euch gibt!

781,157 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!