Pressemitteilungen von TASSO e.V.

Wenn der tierische Liebling zu Hause bleiben muss

TASSO e.V. gibt Tipps für die Urlaubsbetreuung

Sulzbach/Ts., 24. Juni 2021 – Der langersehnte Mallorca-Strandurlaub steht vor der Tür, das Flugticket zu den Verwandten in die Staaten ist gebucht und die Koffer für den Barcelona-Trip sind gepackt. Dank der vielen Corona-Lockerungen ist Reisen wieder weitestgehend möglich. Doch wohin mit dem geliebten Haustier? Manchmal ist die Reise einfach zu weit, zu gefährlich oder zu umständlich. Dann ist es besser, ohne den tierischen Liebling zu verreisen. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, hat daher die wichtigsten Tipps für die Urlaubsbetreuung des Haustieres zusammengefasst. mehr …

Verreisen in tierischer Begleitung

TASSO e.V. gibt Tipps für die Urlaubsplanung

Sulzbach/Ts., 17. Juni 2021 – Sommer, Sonne, Urlaubsstimmung: Dank sinkender Corona-Zahlen ist Reisen innerhalb Deutschlands sowie im europäischen Ausland wieder weitestgehend möglich. Ob Campingurlaub an der Nordsee oder das Ferienhaus in Österreich, für viele Tierhalter ist es selbstverständlich, dass ihr tierischer Freund sie in den Urlaub begleitet. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, hat die wichtigsten Tipps für eine entspannte Reiseplanung mit Haustier zusammengefasst. mehr …

Nervenaufreibende Suchaktion in Kroatien

Hündin Luna entläuft im Campingurlaub

Istrien / Bergisch Gladbach / Sulzbach/Ts., 16. Juni 2021 – Seinen Campingurlaub in Kroatien hatte sich das Ehepaar Breuer aus Bergisch Gladbach ganz anders vorgestellt. Zusammen mit ihren drei Hunden Luna, Balu und Lisa freuten sie sich auf zehn entspannte Tage an der Meeresküste Istriens. Doch es sollte anders kommen. Bereits am zweiten Urlaubstag erschreckte sich Mischlingshündin Luna so sehr vor einem zerbrochenen Glas, dass sie sich panisch aus ihrem Hundegeschirr herauswand und ihren Haltern entwischte. Das war der Auftakt einer 48 Stunden langen, nervenaufreibenden Suchaktion, die dank einer aufmerksamen Tierfreundin sowie Suchplakaten der Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, schließlich doch noch ein Happy End fand. mehr …

Auto als tödliche Falle

TASSO warnt vor „Hunden im Backofen“

Sulzbach/Ts., 10. Juni 2021 – Jedes Jahr sterben Hunde qualvoll in heißen Autos. Den wenigsten Tierhaltern ist bewusst, dass schon wenige Minuten ab 20 Grad Celsius Außentemperatur ausreichen, um das Auto zur tödlichen Falle werden zu lassen. Das Autoinnere kann sich bei steigenden Temperaturen schnell auf über 50 Grad Celsius aufheizen. Aus diesem Grund warnt die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, vor dieser Gefahr und gibt wichtige Tipps für den Notfall. mehr …

TASSO feiert 10 Millionen registrierte Tiere

Schutz durch Kennzeichnung und Registrierung

Sulzbach/Ts., 1. Juni 2021 – Ein Meilenstein für die Tierschutzarbeit und noch mehr Sicherheit für tierische Begleiter: TASSO e.V. freut sich über 10 Millionen registrierte Tiere und das Vertrauen von rund sieben Millionen Tierhalten. Damit baut die Tierschutzorganisation ihre Stellung als Europas größtes kostenloses Haustierregister noch weiter aus.  mehr …

Maikätzchen: Bündnis „Pro Katze“ verlost Kastrationszuschüsse für Vereine

Sulzbach/Ts., 27. Mai 2021 – Der Monat Mai steht für die Geburt vieler sogenannter Maikätzchen. Doch die Katzenvermehrung ist angesichts des Elends, in welchem etwa zwei Millionen Streunerkatzen auch in Deutschland leben müssen, ein großes Tierschutzproblem. Das Bündnis „Pro Katze“ möchte Tierschutzvereine daher beim Streunerkatzen-Schutz mit einer Verlosungsaktion unterstützen. mehr …

Weiterer starker Partner für das TASSO.FinderNetwork

TASSO e.V. kooperiert mit der Telekom im Bereich GPS-Tracking

Sulzbach/Ts., 11. Mai 2021 – TASSO holt sich im Bereich GPS-Tracking mit der Deutschen Telekom einen weiteren starken Partner an die Seite, um entlaufene Tiere im Falle ihres Verschwindens zusätzlich zu schützen. Damit erweitert die Tierschutzorganisation, die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, ihr TASSO.FinderNetwork, ein Netzwerk, in dem sich Tierfreunde, TASSO-Suchhelfer und Tierhalter gegenseitig aktiv beim schnellen Auffinden und der Sicherung entlaufener Tiere unterstützen können. mehr …

Drei lebende Katzenwelpen wie Müll entsorgt

TASSO setzt 1.000 Euro Belohnung für sachdienliche Hinweise aus

Sulzbach (Ts.) / Stuttgart, 5. Mai 2021 – In Stuttgart-Feuerbach wurden drei nur wenige Tage alte Katzenwelpen in einer Plastiktüte mit dem Schriftzug „Netto“ neben dem Altglascontainer in der Klagenfurter Straße/Ecke Dieterlestraße abgelegt. Für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, setzt die Tierschutzorganisation TASSO e.V. eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro aus.  mehr …

Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche:

TASSO fordert politische Strategie für Systemwechsel in der Forschung

Sulzbach/Ts., 22. April 2021 – Anlässlich des „Internationalen Tags zur Abschaffung der Tierversuche“ am 24. April fordert die Tierschutzorganisation TASSO e.V. von der Bunderegierung, ihre jahrzehntelang immer wieder veröffentlichten Absichtserklärungen, Tierversuche durch Alternativen zu ersetzen, endlich mit gezielten politischen Maßnahmen zu realisieren. mehr …

Abwechslungsreich und sicher

TASSO gibt Tipps für einen tierfreundlichen Garten

Sulzbach/Ts., 21. April 2021 – Jetzt, wo die Temperaturen milder und die Tage länger werden, können sich Tierhalter und ihre vierbeinigen Begleiter endlich wieder auf angenehme Stunden im Freien freuen. Damit auch der eigene Garten zum Haustierparadies wird, gibt die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, Gartenbesitzern wertvolle Tipps, um die eigene grüne Wohlfühloase für Hund, Katze und Kleintier sicher und abwechslungsreich zu gestalten. mehr …

776,452 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Cookies

Liebe Tierfreunde,
um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, verwenden wir Cookies. Einige Cookies sind technisch notwendig (essentiell), damit unsere Webseite funktioniert. Zudem verwenden wir Cookies zu Marketing- und Statistik-Zwecken, um Ihnen ein noch besseres Webseiten-Erlebnis zu bieten. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und diese jederzeit unter „Cookie-Einstellungen“ einsehen und ändern. Erklärung zur Nutzung von Cookies auf unserer Webseite Datenschutzerklärung