Unsere TASSO-Erfolgsgeschichten

Es passiert jährlich zigtausend Mal und kann jeden Tierhalter treffen: Ein lautes Geräusch oder einfach ein kleiner Moment der Unachtsamkeit, und schon entläuft der geliebte Vierbeiner. Durch eine Registrierung steigt die Chance, den Ausreißer wieder in die Arme nehmen zu können, beträchtlich. Wir haben für Sie die schönsten Geschichten zum Mitfiebern zusammengefasst.

Haben auch Sie schon einmal verzweifelt nach Ihrem Tier gesucht und durften es am Ende wieder in die Arme schließen? Schreiben Sie uns, und erzählen Sie uns hier Ihre persönliche Erfolgsgeschichte über unser Online-Formular.

Hier finden Sie unsere Erfolgsgeschichten aus den Jahren 2019, 2020, 2021 und 2022.

Zuhause nach wenigen Stunden

Peter Kahn erzählt seine TASSO-Erfolgsgeschichte

Bereits wenige Stunden nachdem die Vermisstenmeldung bei TASSO geschaltet war, erhielt ich eine Mitteilung, wo Amo, der Kater steckte. mehr …

Katze Missy ist nach einem Monat wieder Zuhause

Sivlia Schmidl erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Unsere Missy war seit 14.06.22 spurlos verschwunden. Am 23.06.22 habe ich bei TASSO die Vermisstenmeldung aufgegeben. Die Mitarbeiterin war total freundlich. Immer wieder las ich von einer Schleppspur (Heimwegschleppe), die man für sein Tier legen sollte. Dies habe ich nach einer weiteren Woche versucht. mehr …

Schnelle Hilfe durch TASSO

Anja Weichert erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Unser Balu ging am 11.07.2022 verloren. Besser gesagt, er wollte Vögel fangen und sprang vom Balkon. Wir haben anderthalb Stunden später TASSO über den Verlust informiert. mehr …

Der Tipp mit der Registrierung

Iris Brancourt erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Unsere Hauskatze Marie ist am 03.7.22 über den Balkon entwischt. Ich rief das Tierheim in Böblingen an und die rieten mir, Marie bei TASSO registrieren zu lassen und sie dort als vermisst zu melden. Ich habe dann sofort unsere Marie bei TASSO registrieren lassen und sie als vermisst gemeldet. mehr …

Erschrocken im Hundepark

Philip Frielingsdorf erzählt seine TASSO-Erfolgsgeschichte

Vielen Dank für die Unterstützung und diese super Vernetzung zwischen Suchenden und Findenden! Unser Hund Beti hat sich total erschrocken und ist aus dem Hundepark gelaufen. mehr …

Kein Ton von Kater Smilky

Rebecca Wehrmann erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Wir haben alles gemacht, nachdem wir unsere Katze vermisst gemeldet haben. Unter anderem Flyer mit der TASSO-Notfallnummer - ebenso Plakate. Wir haben Garagen abgehört und wir haben, uns das war schließlich der Weg zum Erfolg, bei den Nachbarn geklingelt. mehr …

Gefunden an der Grenze zu Luxemburg

Beatrice Kuba erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Blue ist am 23.08.2021 nicht nach Hause gekommen und wir haben ihn seitdem sehr vermisst. Wir haben nach wie vor jeden Tag nach ihm gerufen, ihn gesucht. Heute kam der Anruf von TASSO, dass Blue wahrscheinlich gefunden wurde. mehr …

Katze Mimi - Eingesperrt im Seminarraum

Sven Engel erzählt seine TASSO-Erfolgsgeschichte

Nachdem unsere Katze Mimi in einer großen Hitzewelle in Berlin nachts plötzlich verschwunden war, obwohl sie eigentlich nie rausgeht, haben wir überall in der Nachbarschaft die TASSO-Plakate aufgehängt. mehr …

Keine Spur von Kater Winnie

Anja. R. erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Von unserem Kater Winnie fehlte vier Tage jede Spur. Winnie und sein (Zwillings-)Bruder kamen mit knapp vier Monaten zu uns, haben vorher auf einem Gehöft mit viel Freigang gelebt. Es war nicht einfach, diese beiden quicklebendigen, jungen Kater zu domestizieren. Daher sind sie beide Freigänger. mehr …

Schnelle Rückvermittlung dank Chip

Lea Berg erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

Zwei Tage war meine Katze weg. Ich hatte sie glücklicherweise chippen lassen und hatte bei TASSO mit der entsprechenden Nummer registriert. Ich wurde gut 48 Stunden nach Verlust durch TASSO angerufen. mehr …

768.421 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Cookies

Liebe Tierfreunde,
um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, verwenden wir Cookies. Einige Cookies sind technisch notwendig (essentiell), damit unsere Webseite funktioniert. Zudem verwenden wir Cookies zu Marketing- und Statistik-Zwecken, um Ihnen ein noch besseres Webseiten-Erlebnis zu bieten. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und diese jederzeit unter „Cookie-Einstellungen“ einsehen und ändern. Erklärung zur Nutzung von Cookies auf unserer Webseite Datenschutzerklärung