Pressemitteilungen von TASSO e.V.

„Auch ohne Rasse einfach klasse“

TASSO e.V. feiert den Tag des Mischlingshundes

Am 31. Juli ist Tag des Mischlingshundes. Für die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes Haustierregister betreibt, eine gute Gelegenheit zu betonen, wie vielfältig und interessant Mischlingshunde sind. mehr …

Was tun, wenn ein Vierbeiner in Gefahr ist

Aktion „Hund im Backofen“ von TASSO e.V.

Die sommerlichen Temperaturen sind für die meisten Menschen ein großer Genuss. Für Hunde können sie aber schnell zur Gefahr werden. Und zwar dann, wenn ihre Halter die Tiere im Auto zurücklassen. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V. erklärt, was Passanten tun können, wenn sie sehen, dass ein Hund in Gefahr ist mehr …

Grausamer Fund in Wunstorf

TASSO setzt Belohnung für sachdienliche Hinweise aus

Auf grausamste Weise ist in der vergangenen Woche der zweijährige Kater Fionn in Wunstorf ertränkt worden. Um dazu beizutragen, dass der oder die Täter für diese widerliche Tat zur Verantwortung gezogen werden, hat die Tierschutzorganisation TASSO e.V. für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro ausgesetzt und stockt damit die ausgesetzte 500 Euro-Belohnung der Halterin auf. mehr …

Tierfreundlich Reisen

TASSO gibt Tipps für einen Urlaub ohne Tierquälerei

Ferne Länder, exotische Abenteuer und eine aufregende Zeit – das wünschen sich viele Urlauber, wenn sie auf Reisen gehen. Leider begegnen Touristen auf ihren Reisen aber auch immer noch zahlreiche vermeintliche Attraktionen, die für Tiere großes Leid bedeuten. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes Haustierregister betreibt, warnt daher vor tierquälerischen Angeboten und rät zu einem tierfreundlichen Urlaub. mehr …

Mit dem Hund sicher durch den Sommer

Tipps und Hinweise von TASSO e.V.

Der Sommer steht vor der Tür. Mensch und Tier genießen diese Zeit des Jahres besonders. Da jedoch der Grat zwischen Wohlfühltemperatur und Hitze bekanntermaßen recht schmal ist, gilt es für Hundehalter in der heißen Jahreszeit einiges zu beachten. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V. hat deshalb Tipps und Hinweise für die warmen Tage vorbereitet. mehr …

Tier gefunden

Was tun?

Pro Jahr gehen mehrere Hunderttausend Haustiere verloren. Nicht alle Vierbeiner finden alleine wieder nach Hause und manche überleben ihren gefährlichen Ausflug auch nicht. Viele werden jedoch durch die Hilfe engagierter Tierfreunde wieder mit ihren Familien zusammengebracht. Doch was sollte jemand tun, der ein Tier findet? Die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes Haustierregister betreibt, gibt Tipps. mehr …

Tag des Hundes am 11. Juni

TASSO macht auf das Leid der Hunde im Labor aufmerksam

Am 11. Juni ist der „Tag des Hundes“, an dem die besondere Bedeutung dieser Tierart für uns Menschen hervorgehoben werden soll. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V. nimmt diesen Tag zum Anlass, um an jene bedauernswerte Hunde zu erinnern, die tagtäglich in Versuchslaboren für den Menschen leiden müssen. mehr …

Besser arbeiten mit Bürohund

TASSO für mehr Hunde am Arbeitsplatz

Entspannte und gesündere Mitarbeiter, ein verbessertes Betriebsklima und größere Chancen für Tierschutzhunde: Bürohunde sind ein Gewinn für alle. Wenn Hundehalter ihre felligen Begleiter mit zur Arbeit bringen dürfen, profitieren davon nicht nur sie selbst. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V. weiß aus eigener Erfahrung, dass sich auch Vorteile für das Team und die Tiere ergeben und wirbt daher dafür, dass mehr Unternehmen Hunde im Büro zulassen. mehr …

Hundewelpen wie Müll entsorgt

TASSO setzt Belohnung aus

Zusammen mit leeren Hundefutterdosen und Zeitungen haben ein oder mehrere unbekannte Täter am vergangenen Wochenende zwei tote Hundewelpen in Eickenrode im Landkreis Peine entsorgt. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V. setzt eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, aus. mehr …

Weltmilchtag am 1. Juni

TASSO erinnert an Schattenseiten der Milchkuhhaltung

Zum „Internationalen Tag der Milch“ am 1. Juni fordert die Tierschutzorganisation TASSO e.V. angesichts zahlreicher Tierschutzprobleme ein grundsätzliches Umdenken in der Milchkuhhaltung. Darüber hinaus appelliert die Organisation an die Verbraucherinnen und Verbraucher, tierschutzbewusst einzukaufen. mehr …

773.102 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!