Unsere TASSO-Erfolgsgeschichten

Es passiert jährlich zigtausend Mal und kann jeden Tierhalter treffen: Ein lautes Geräusch oder einfach ein kleiner Moment der Unachtsamkeit, und schon entläuft der geliebte Vierbeiner. Durch eine Registrierung steigt die Chance, den Ausreißer wieder in die Arme nehmen zu können, beträchtlich. Wir haben für Sie die schönsten Geschichten zum Mitfiebern zusammengefasst.

Haben auch Sie schon einmal verzweifelt nach Ihrem Tier gesucht und durften es am Ende wieder in die Arme schließen? Schreiben Sie uns, und erzählen Sie uns hier Ihre persönliche Geschichte. Hier finden Sie das entsprechende Formular.

Hier finden Sie unsere Erfolgsgeschichten aus den Jahren 2016 und 2017.

Kater Apollux – Auf der Autobahnraststätte aufgegriffen

Andrea Wefringhaus erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Unser Kater Apollux kam vor noch nicht ganz zwei Wochen von seiner Abendrunde nicht nach Hause. Wir haben alles abgesucht, leider ohne Erfolg. Nach drei langen Tagen kam dann der erlösende Anruf aus einer Tierarztpraxis in Solingen. Unser Polli war von netten Menschen auf einer Autobahnraststätte in Solingen aufgegriffen worden.“ mehr …

Dackel Jule – Happy End unter einem parkenden Auto

Ingrid Frei erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Beim Gassigang und einem kurzen Besuch bei einer Bekannten entwischte mein Dackel Jule in einem unbemerkten Augenblick von der Terrasse, ausgestattet mit Brustgeschirr und Leine. Da ein großes Feldgelände und ein Waldstück angrenzen, begab ich mich mit dem Fahrrad auf die Suche. Leider in die falsche Richtung.“ mehr …

Katze Luna – Auf den Obstwiesen gesichtet

Priscilla Mckinnon erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Meine Katze Luna tauchte eines Tages nach ihrem Freigang nicht mehr Zuhause auf. Ganz schnell habe ich TASSO informiert, Suchplakate bestellt und aufgehängt und alle Nachbarn informiert. Da wir am Waldrand wohnen, kamen mir schreckliche Gedanken auf. Hat sie der Jäger erschossen, ein Fuchs geschnappt oder doch ein Hund?“ mehr …

Kater Tiger – Und plötzlich klapperte die Katzenklappe

Maren Scheer erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Ich habe zwei Kater, Brüder, Freigänger. Als beide fast ein Jahr alt waren, war der eine plötzlich weg. Erst war es nur eine Mahlzeit, die er auszulassen schien. Dann waren es ein Tag, zwei, drei ... Ich rief Tierärzte in der Umgebung an, fragt bei der Polizei, der Straßenmeisterei und verschiedenen Tierschutzorganisationen nach – ohne Erfolg. Ich sprach mit den Nachbarn – nichts.“ mehr …

Katze Cleo – Notunterkunft bei lieben Tierfreunden

Fabian Sonnenberg erzählt seine TASSO-Erfolgsgeschichte

„Meine geliebte Katze Cleo, die wir mit sechs Wochen gerettet haben, war im Mai dieses Jahres plötzlich verschwunden. Sie war vorher nie weit weg. Wenn man sie gerufen hat, kam sie immer angerannt. Doch an diesem Tag nicht, und auch die Tage danach nicht.“ mehr …

Rüde Lui – Unversehrt gefunden

Daniela Petras erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Dank TASSO konnte mein kleiner Chiuahua schnell wieder gefunden werden und das unversehrt. Ich kann es nur jedem Tierbesitzer ans Herz legen, ein super toller Verein ! Ich bin unbeschreiblich glücklich, meinen Kleinen wieder zu haben.“ mehr …

Kater Frodo ist wieder Zuhause

Silvia Arnold erzält ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Ich habe über Nachbarn herausgefunden, dass Frodo bei einer nicht weit entfernt wohnenden Frau wohnt. Sie hat ihn, ohne nach dem Chip zu schauen, bei sich aufgenommen. Wir sind so froh, ihn wieder bei uns zu haben. Wir lieben ihn so sehr!“ mehr …

Der Überlebenswillen der blinden Katze Aisha

Jutta Weber erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Wir hatten die Hoffnung schon fast aufgegeben, als nach vier Tagen und Nächten, die von Hitze, Gewitter und Sturm geprägt waren, der erlösende Anruf kam. Aisha wurde in ca. 400 m Entfernung von ihrem Zuhause (außerhalb unseres Suchradius) auf einem Acker gefunden.“ mehr …

Katze Charlotta sucht das Abenteuer

Kurt Höbel erzählt seine TASSO-Erfolgsgechichte

„Eines Nachts suchte Charlotta das Abenteuer und sprang über den Zaun. Nur ein paar Minuten später kam das Gewitter mit Donner und Regen. Ich rief nach ihr, aber sie kam nicht mehr zurück. Die Tage vergingen, jede Nacht suchte ich nach ihr, aber sie kam nicht mehr zurück.“ mehr …

23 Tage ohne jegliche Spur von Mogli

Jacqueline Heinze erzählt ihre TASSO-Erfolgsgeschichte

„Am 01.06.17 ist Mogli aus dem Garten entwischt. Ein unkastrierter und nicht gechippter Kater. Natürlich war das so nicht geplant! Vor seinem Verschwinden durfte er kontrolliert zweimal in den Garten, weil ich gemerkt habe, dass er mit der reinen Wohnungshaltung inmitten seiner Geschlechtsreife nicht mehr zurecht kam. Der Termin zur Kastration und zum Chippen war bereits vereinbart. Und dann, beim dritten Ausgang, hat er sich aus dem Staub gemacht.“ mehr …

773.653 „Gefällt mir“-Angaben

Danke für die vielen Likes!

TASSO-Videos

Alles zu den Aufgaben von TASSO in Bildern

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!